Zum Hauptinhalt springen
Wir lieben Informationen

Wir Informationen

Informationen sind das neue Gold

Wir lieben Kunden

Wir Kunden

Gemeinsam erreichen wir unsere Ziele

Wir lieben Dokuschmiede

Wir Dokuschmiede

Wir arbeiten für- und miteinander

Über uns

Als Technische Redakteure sind wir Vermittler von Informationen. In der Praxis stellen wir oft fest, dass gleiche Informationen mehrfach und an diversen Stellen entstehen. Genauso oft fehlt ein Plan für die Verarbeitung der Informationen. Und ohne diesen Plan ist es schwierig, mit überschaubarem Budget eine Informationslandschaft um ein Produkt zu bauen. 

In der Folge wird viel Zeit und Geld in Recherche und Verwaltung sowie in die (Pseudo-)Gestaltung von wenig hilfreichen Informationsprodukten gesteckt.

Es gibt uns, weil wir die Verschwendung der Ressource „Information“ nicht mit ansehen können.

Der Weg von Informationen von der Entstehung bis zur Anwendung kann oft sehr viel effizienter gestaltet werden. Die frei werdenden Mittel können dann in die Informationsprodukte investiert werden. Mit unserer Idee von Informationsdesign verfolgen wir genau dieses Ziel.

Das heißt:

  • Informationen entstehen bewusst, für klar definierte Zwecke und nach einem standardisierten Vorgehen.
  • Informationen haben eine klare Struktur und eindeutige Merkmale (innere Form).
  • Informationen werden entsprechend ihrem Zweck gestaltet und verteilt (äußere Form).

Mit Hilfe geeigneter Methoden und Werkzeuge gestalten wir einen individuellen Weg für jeden Anwendungsfall.

Für uns ist wichtig, dass wir in jeder Phase und in jeder gewünschten Tiefe unterstützen können. Anfangs stehen oft „Rettungseinsätze“ im Vordergrund, entweder in Form von redaktioneller Unterstützung oder bei der kurzfristigen Erstellung der Technischen Dokumentation. 

Das ist nicht nur eine „sportliche“ Herausforderung, sondern gibt uns darüber hinaus die Möglichkeit, Strukturen und Vorgehensweisen kennen zu lernen. So helfen wir einerseits kurzfristig, gewinnen aber auch Erkenntnisse darüber, welche Maßnahmen langfristig hilfreich sein könnten.

Dabei unterscheiden wir zwischen „Sofortmaßnahmen“ und „Entwicklungsprojekten“. Sollten uns kurzfristig umsetzbare Tricks und Kniffe – etwa im Umgang mit dem Redaktionssystem – bekannt sein, geben wir dieses Wissen natürlich auf kollegiale Art und Weise weiter. 

Bei komplexeren Maßnahmen erarbeiten wir bei Interesse einen Projektvorschlag. Aus diesem Vorschlag geht hervor, welche Maßnahmen aus unserer Sicht sinnvoll sind, wie viel investiert werden sollte und welche Vorteile zu erwarten sind.

Im Idealfall bewährt sich die Zusammenarbeit mit unseren Kunden langfristig und wird zu einer strategischen Partnerschaft.

Team

Jana Aydinbas

Technische Redakteurin (M.Sc.)
Informationsmanagerin (B.A.)

Franziska Bechtold

Technische Redakteurin (B.A.)

Georg von Beerfelde

Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau
Technischer Redakteur (tekom)

Sonja Burghartswieser

M.A. Translation Studies
Technische Redakteurin

Gerhard Glatz

Technischer Redakteur (M.Sc.)

Nora Gleisle

Dipl.-Technikredakteurin (FH)

Boris Grodzicki

Technischer Redakteur (M.Sc.)

Ina Heß

Informationsdesignerin (B.A.)

Stefan Hirn

Technischer Redakteur (M.Sc.)

Günther Huber

Dipl.-Ing. (FH) Technische Redaktion
Geschäftsführer

Marlene Huber

Mediengestalterin

Claudia Iwanski

Master of Education, M. Ed.
Fachreferentin für Technische Redaktion

Lara Krägel

Werkstudentin

Clemens Laux

Technischer Redakteur (B.A.)

Margit Maier

Technische Redakteurin (M.Sc.)
externe Partnerin / www.margit-maier.de

Susanne Malek

MA Kommunikationswissenschaften
Technische Redakteurin (tekom)

Johannes Meichßner

Technischer Redakteur (B.A.)

Eva-Maria Meier

Technische Redakteurin (M.Sc.)

Marcel Niehaus

Technischer Redakteur (M.Sc.)

Nadine Pahl

Dipl.-Technische Redakteurin (FH)
Diplom-Übersetzerin

Jutta Patzelt

Dipl.-Technische Redakteurin (FH)

Johannes Raub

Technischer Redakteur (B.A.)
Germanist (M.A.)

Justin Schmidt

Technischer Redakteur (M.Sc.)
Standortleiter Karlsruhe

Patrick Schührer

Technischer Redakteur (M.Sc.)

Vitali Schulz

Technischer Redakteur (B.A.)

Ralf Steiner

Technischer Redakteur
Übersetzer

Lisa-Maria Stengel

Übersetzerin (B.A.)
Volontärin Technische Redaktion

Anna Teuchert

Technische Redakteurin (B.A.)

Cornelius Weikert

Technischer Redakteur (B.A.)

Juliane Wimmer

Mediengestalterin

Claudia Wolfertstetter

Assistentin der Geschäftsleitung

Stellenangebote

Für unsere Standorte in Karlsruhe und Traunstein suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Technischen Redakteur (m/w/d)

Unser Angebot:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit anständigem Gehalt und betrieblicher Altersvorsorge
  • interessante und abwechslungsreiche Dokumentationsprojekte ohne Arbeitnehmerüberlassung
  • ein qualifiziertes Team aus Technischen Redakteuren, Übersetzern und Grafikern, mit denen Du Dich jederzeit fachlich austauschen kannst
  • ein hohes Maß an persönlicher Freiheit und Familienfreundlichkeit sowie Home-Office-Option
  • ein ergonomisch ausgestattetes Arbeitsumfeld
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und Raum für eigene Ideen sowie Deine besonderen Talente
  • kostenloses Obst und Getränke, Firmensport, Tischkicker

Deine neue Herausforderung:

  • Du konzipierst und erstellst technische Dokumentationen in XML-basierten Content-Management-Systemen für unsere Kunden verschiedener Branchen.
  • Du arbeitest nach bestehenden Kundenprozessen, die Du jederzeit mit Deinem soliden Hintergrundwissen gezielt hinterfragst, verbesserst und mitgestaltest.
  • Du koordinierst Deine Dokumentationsprojekte selbstständig, stimmst Dich mit Deinen Ansprechpartnern ab und beschaffst Dir alle notwendigen Informationen.

Dein Profil:

  • Studium der Technischen Redaktion oder eines fachverwandten Gebiets bzw. eine Zusatzausbildung der Technischen Redaktion
  • Du beherrschst Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und auch auf Englisch kannst Du problemlos kommunizieren und texten.
  • Idealerweise hast Du bereits Erfahrung mit einem Content-Management-System gesammelt.
  • Du hast Interesse am konzeptionellen und methodischen Arbeiten im redaktionellen Umfeld.
  • Du arbeitest selbstorganisiert und gehst dabei projekt- und prozessorientiert vor.
  • Du bist selbstsicher und bringst Deine Ideen bei uns ein.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Hier online bewerben

Standorte

Standort Traunstein (Chiemsee, Fraueninsel, Wandern)

Traunstein

Traunstein liegt mitten im Chiemgau, einer der liebens- und lebenswertesten Regionen Deutschlands.

Karl-Theodor-Platz 40-41
83278 Traunstein
Tel +49 (0)861 909 621-10
Fax +49 (0)861 909 621-17

www.chiemsee-chiemgau.info

Fotos:
Wanderer auf der Hörndlwand © Chiemgau Tourismus e.V.
Chiemsee mit Fraueninsel © Chiemgau Tourismus e.V.
Strandbar am Chiemsee © Chiemgau Tourismus e.V.

Standort Karlsruhe (Turmberg, Das Fest, Mende)

Karlsruhe

Karlsruhe liegt am nördlichen Rand des Schwarzwaldes und genießt den Ruf einer führenden Hochschul- und Technologieregion.

Albert-Nestler-Straße 15
76131 Karlsruhe
Tel +49 (0)721 754 05 19-0
Fax +49 (0)721 909 809 41

www.karlsruhe.de

Fotos:
Schloss © KTG Karlsruhe Tourismus GmbH - Fotograf: Mende
Turmberg © KTG Karlsruhe Tourismus GmbH - Fotograf: Fabry
Das FEST © KTG Karlsruhe Tourismus GmbH - Fotograf: Fabry

Partner

 

Die SCHEMA Gruppe entwickelt und vertreibt hochfunktionelle Systemlösungen für die Informationslogistik. Am Unternehmenssitz und Entwicklungsstandort in Nürnberg beschäftigt das 1995 gegründete Unternehmen heute über 130 Mitarbeiter.

Das Component Content Management System (CCMS) SCHEMA ST4 und der SCHEMA Content Delivery Server zählen zu den meistgenutzten Systemen für das modularisierte Arbeiten in der Technischen Redaktion und Dokumentation und kommen heute bei mehr als 540 Kunden zum Einsatz. Das XML-Redaktionssystem SCHEMA ST4 und der Content Delivery Server SCHEMA CDS decken sämtliche Funktionen rund um die Erstellung, Versionierung, Variantensteuerung, Übersetzung, Qualitätssicherung, Publikation und Distribution von Produktinformationen ab – von der Serviceinformation auf dem mobilen Endgerät bis zum fertigen Layout für den Printkatalog.

SCHEMA. Komplexe Dokumente einfach.

www.schema.de

 

Das Expert Communication Systems Team besteht aus hoch engagierten und qualifizierten Mitarbeitern. Offen für neue Ideen. Flexibel und beweglich, wenn es mal schnell gehen muss. Aber mit immer gleich bleibend hohem Anspruch an die Qualität unserer Leistungen.

Das ist unser Anspruch. Und den verfolgen wir mit viel Engagement. Das werden Sie gleich feststellen, wenn Sie uns kennengelernt haben. Und genau das wäre unser Wunsch.

www.ec-systems.de

 

Paligo was founded on the simple idea that technical communication can be done better and more efficiently.

Most of the team at Paligo has worked over the last 15-20 years in the field of technical communication, single-sourcing, XML development and topic-based authoring, with everything from authoring to implementing Component Content Management Systems (CCMS).

We believe that technical documentation tools have been lagging behind the otherwise fast-paced changes in the world of technology. We’re now changing that – Paligo is the tool we always wanted as technical communication specialists!

paligo.net

 

C-Topic Consulting konzipiert innovative, zukunftstaugliche und stabile Informationsarchitekturen für Ihre Informationsangebote.

Informationsarchitektur ist eine junge Disziplin, die in der digitalen Welt einen enormen Stellenwert hat. Ebenso wie Architekten benötigt werden, um Gebäude zu bauen, benötigt die Informationswelt Informationsarchitekten, die dafür sorgen, dass die Informationsangebote auf der Nutzungsseite ihr Ziel erreichen und die Quellen auf der Erstellungsseite qualitativ hochwertig bleiben.

Wir beraten Sie in allen Dokumentationsfragen, entwerfen und designen Ihr Informationsangebot für unterschiedliche Medien, erstellen die Inhalte und schulen Ihre Mitarbeiter.

www.ctopic.de

 

Die Gesellschaft für Technische Kommunikation – tekom Deutschland e.V. ist der größte Fachverband für Technische Kommunikation in Europa. Sie versteht sich als Plattform für Informations- und Erfahrungsaustausch, fördert Aus- und Weiterbildung und die Professionalisierung ihrer Mitglieder.

Die tekom setzt sich für die Erhöhung des Stellenwerts der Technischen Kommunikation in Unternehmen und Öffentlichkeit ein.

Sie wurde 1978 in Stuttgart gegründet und hat bis heute dort ihren Sitz.

www.tekom.de

 

Within the Working Group Information 4.0, tekom started working on iiRDS back in 2016. With the first official release of version 1.0 coming out, the tekom Working Group will finalize its work – having brought iiRDS to life. The maintenance and further development of iiRDS will be a long-term commitment going beyond a regular tekom Working Group.

Since January 1, 2018, the iiRDS Consortium took over from the Working Group Information 4.0 in order to manage the project’s further progression. With the iiRDS Consortium, we look forward to a greater structure with manifold resources and opportunities in order to grow, develop, and lead iiRDS on its new way. This means being a pioneer in one of the most promising and exciting fields of our time, Industry 4.0.

https://iirds.org/