Zum Hauptinhalt springen

Versorgen Sie Ihre Kunden mit allen wichtigen Informationen. Zeitgemäß, effizient und sicher.

Die Anforderungen an die Technische Dokumentation haben sich mit der Digitalisierung stark gewandelt. Das Informationsangebot muss am aktuellen Bedarf ausgerichtet, schnell verfügbar und komfortabel nutzbar sein.

Die Herausforderung besteht darin, die Kundenanforderungen zu erfüllen und dabei effizient zu bleiben. Mit geeigneten Methoden, Werkzeugen und entsprechender Qualifikation begegnen wir dieser Herausforderung.

Wird der Bedarf des Kunden in den Mittelpunkt gestellt und alles dafür getan, diesen Bedarf zu decken, ist ein großer Schritt in Richtung Rechtssicherheit getan. Mit der Anwendung einschlägiger Normen und Richtlinien sowie klaren Prozessen und Verantwortlichkeiten werden Risiken weiter minimiert.

Die Dokuschmiede unterstützt Sie bei der Erstellung Ihrer Technischen Dokumentation. Komplett aus einer Hand oder als Ergänzung zu Ihrer eigenen Redaktionsabteilung.

Weniger Druck, mehr Flexibilität durch partnerschaftliche Zusammenarbeit

Beratung

Beratungsgespräch vereinbaren und maßgeschneidertes Angebot erhalten:

Jetzt Termin vereinbaren

Magazin

VDMA-Leitfaden "Technische Dokumentation und Informationsmanagement"

Günther Huber 2 Min.

Dass die Technische Redaktion sowohl für Anwender als auch für Unternehmen großes Potential birgt, ist uns als Dienstleister schon lange klar. Aus dem Arbeitskreis "Technische Redaktion und Informationsmanagement" heraus ist der gleichnamige Leitfaden entstanden, der die unterschiedlichen Aspekte unseres Aufgabenfeldes beleuchtet und Ansätze zur Nutzung des vorhandenen Potentials zeigt.

Bunte Vielfalt statt grauem Alltag – Mein Berufsalltag in der Dokuschmiede

Dagmar Herzog 3 Min.

Fragt mich jemand: "Was machst du als Technische Redakteurin bei der Dokuschmiede?" kann ich weder einsilbig noch einschränkend antworten. Die für mich passendste Entgegnung ist wohl eine metaphorische: Ich bewege mich auf bunten, da vielseitigen Tätigkeitsfeldern und bearbeite vielfarbige Aufgaben. Das Farbspektrum in seiner Unterschiedlichkeit beschreibt für mich den Abwechslungsreichtum meiner Aufgaben am treffendsten. Davon ausgehend beweise ich Ihnen im Folgenden: Grau in der Technischen Redaktion war gestern.

Personen arbeiten gemeinsam an einem Whiteboard

Medienverständnis und Medienkonzept – Die Grundlagen anwenderfreundlicher Informationsvermittlung

Janina Berger 8 Min.

In der Technischen Redaktion begegnet man häufig den Begriffen Medium, Format und Dateiformat. Mal verwendet man sie synonym und mal unterschiedlich, aber selten ist eindeutig, wofür die Begriffe stehen. Wir schaffen Klarheit und erklären zudem, warum ein unternehmensspezifisches Medienkonzept eine wesentliche Grundlage anwenderfreundlicher Informationsvermittlung ist.